Naturheilpraxis
Constanze von Cerpinsky
Berbisdorfer Str. 94
09123 Chemnitz

Telefon: 037209 / 639 868
http://heilpraktiker-voncerpinsky.de

Meine Philosophie: „Heilung darf einfach sein.“

Foto im Garten

Ich bin Constanze von Cerpinsky. Seit 2010 führe ich als Heilpraktikerin eine Naturheilpraxis in Chemnitz-Einsiedel. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter.

Meine erste Berührung mit der Naturheilkunde hatte ich in einer sehr sorgenvollen Zeit. Konfrontiert mit der Diagnose Neurodermitis bei meiner Tochter, suchte ich andere Wege diese Krankheit zu heilen. Ich wandte mich an eine erfahrene Homöopathin, mit dem Ergebnis, jetzt ein gesundes Kind zu haben, das sich wohl fühlt in seiner Haut.

Beruflich blicke ich auf 21 Jahre Tätigkeit als Beraterin in der Sparkasse zurück. Meine Berufung fand ich, als ich merkte, dass mich vor allem Menschen mit ihren Schicksalen interessieren und Geld nicht der Garant für Glück und Gesundheit ist.

Ich bin ein Mensch der Wert auf Natürlichkeit legt. Mit großer Ernsthaftigkeit und Einfühlungsvermögen widme ich mich den Problemen meiner Patienten. Mir ist wichtig, dass bei aller Schwere so mancher Krankheit der Humor nicht verloren geht. Ich sehe mich vor allem als Begleiterin der Therapie, die ihr Wissen und ihre Erfahrung einbringt, Anregungen zur Kursänderung gibt, Beistand leistet und Hilfe zur Selbsthilfe beisteuert.

"Heilung darf einfach sein."

Detailbild2

Das Motto meiner Praxis spiegelt in vieler Hinsicht meine Einstellung zum Thema Heilung wieder.

So bin ich überzeugt, dass wirkungsvolle Methoden zur Gesundung nicht teuer und kompliziert sein müssen. Meist sind es doch die einfachen Dinge die uns einen Anstoß geben etwas zu verändern. Auch wenn die Homöopathie unscheinbar aussieht, so steckt doch in den winzigen Kügelchen eine enorme Kraft Prozesse in uns in Gang zu bringen, die uns wieder heil werden lassen.

Auch was einfach ist, ist nicht immer leicht.

Es ist vielleicht einfach die Ursache für ein Problem zu erkennen und zu verstehen, es jedoch zu verändern benötigt Kraft. Denn Heilung findet nicht in meiner Praxis statt, sondern vollzieht jeder Mensch für sich selbst im täglichen Leben. Dabei begleite ich meine Patienten.

Letztendlich geht es darum „einfach sein“ zu dürfen. Wenn der Mensch sich frei fühlt, sich so ausdrückt wie er ist, ist das sein natürlicher Seinszustand. Ein Nebeneffekt ist dann, dass Symptome oder Krankheiten überflüssig werden und Heilung darf einfach sein.

Quelle: https://heilpraktiker-voncerpinsky.de/Meine_Philosophie%3A_%E2%80%9EHeilung_darf_einfach_sein.%E2%80%9C

Einwilligungen verwalten